Chronik

Alle Ereignisse rund um die Störche und das Nest wurden über die letzten Jahre hinweg erfasst, mit Fotos ergänzt und archiviert durch unsere überaus engagierte „Chronistin“ Irene Linke.

Wo man früher auf Beobachtungen und Fotos zu günstigen Zeiten angewiesen war, kann man heute auf die Videos der automatischer Aufzeichnungsfunktion der Kamera zurückgreifen. Aber auch das wird durch Irene akribisch durchgesehen und festgehalten. Die Ergebnisse und ein paar ergänzende Bilder stellen wir hier zur Verfügung. Videos stehen in unserem Youtube-Kanal bereit.

Wie geht es den Jungen?

Wir erhalten viele Anfragen, wie es denn den Jungen in der Aufzuchtstation geht. Dazu habe ich Bild- und Videomaterial erhalten, das ich gern hier veröffentliche. Aus den beiden Nestern Raddusch und Stradow (da wurden auch 2 gerettet) sind leider nur noch 3 Junge...

Fotos von den Küken

Uns sind Fotos von "unseren" Küken von der Auffang- und Pflegestation der Familie Heindel zur Verfügung gestellt worden. Nochmals vielen Dank an Familie Heindel für die tolle Arbeit!  

Familiendrama und Rettungsaktion

Am 25.05. ist der männliche Storch tödlich verunglückt. Er flog einem Auto in die Frontscheibe, die dabei zu Bruch ging. Da die Störchin das Nest so nicht verlässt, würden sie und die Jungen verhungern. Deshalb musste schnell eine Lösung her. In Absprache...

Video vom Kampf verfügbar

Damit (u.a.) die Klasse 2a der Vorstadt Grundschule Strausberg (siehe Kommentare zu "nach Kampf am letzten Wochenende...") sich den Kampf nochmal ansehen kann, habe ich das Video dazu hochgeladen. Schaut doch mal hier: Video vom Kampf

2 Eier im Nest

Trotzdem Paarungen nur sehr selten zu sehen waren, liegen nun 2 Eier im Nest. Das erste Ei wurde allerdings auch mal alleine gelassen. Ob das etwas wird? Sie paaren sich weiterhin. Hoffen wir auf eine erfolgreiche Brut.