NABU - Ab 2011 ....

Hier kommen Artenschützer zu Wort
biggi44

NABU - Ab 2011 ....

Beitragvon biggi44 » Mo 11. Okt 2010, 08:26

Farbenprächtig und gefährdet

Der Gartenrotschwanz-Steckbrief

Der Gartenrotschwanz wurde zum Vogel des Jahres 2011 gekürt – um den Blick
auf seine Gefährdung zu lenken, die Schutzbemühungen zu intensivieren und viele
Fans für einen der schönsten Vögel Deutschlands zu gewinnen. Keck und mit
kontrastreichem Federkleid kommt er daher, doch ist er in weiten Regionen
Deutschlands selten geworden. ...

http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/ ... 12836.html
Zuletzt geändert von biggi44 am Mo 28. Nov 2011, 13:49, insgesamt 1-mal geändert.

biggi44

Beitragvon biggi44 » Di 26. Okt 2010, 07:37

Waldhyazinthe ist "Orchidee des Jahres 2011"

Bad Liebenstein/Köln (DPA) Sie mag es modrig und feucht, aber ihr Lebensraum wird immer knapper: Die Zweiblättrige Waldhyazinthe ist die „Orchidee des Jahres 2011“. Mit den ungedüngten Wiesen schwinde der Lebensraum der eleganten, ...

http://de.news.yahoo.com/26/20101023/ts ... 61bdb.html

biggi44

Beitragvon biggi44 » Mo 15. Nov 2010, 21:49

Große Kerbameise ist Insekt des Jahres 2011

Allein wird man eine große Kerbameise selten entdecken. Sieben bis acht Millimeter
misst die große Kerbameise. Sie tritt nie einzeln auf und ist alleine auch gar nicht
überlebensfähig, denn wie alle Ameisen bildet die Große Kerbameise …

http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/nat ... 13029.html

biggi44

Piepmatz-Post für kleine Vogelfreunde

Beitragvon biggi44 » Do 25. Nov 2010, 08:01

biggi44 hat geschrieben:Der Gartenrotschwanz wurde zum Vogel des Jahres 2011 gekürt – um den Blick auf seine Gefährdung zu lenken, die Schutzbemühungen zu intensivieren und viele Fans für einen der schönsten Vögel Deutschlands zu gewinnen.


Geschenkidee – Es muss nicht immer Spielzeug sein

Antworten auf sehr viele Fragen gibt „Ronja“, das Gartenrotschwanz-Weibchen, ab
Januar 2011 in ihren monatlichen Briefen an kleine Vogelfreunde. Sie lädt Kinder
ein, sie ein Jahr lang zu begleiten und dabei zu sein, wenn sie Nachwuchs bekommt,
die größte Trockenwüste der Welt überfliegt und auf Insektenjagd geht.

http://www.nabu.de/nabu/naju/kinderbereich/13040.html

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Sa 27. Nov 2010, 15:49

Hallo biggi, gelesen und für gut befunden :lol: .
Den Rotschwanz haben wir jedes Jahr i. Sommer
im Garten :D . Kann ganz schön Krach machen
der kleine Pieper :wink:. Man erkennt ihn auch am
wippenden Schwänzchen.
Hab hier noch was gefunden

http://www.youtube.com/watch?v=2SDLWbMxKVU

L.G. Gabi
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

biggi44

Beitragvon biggi44 » Mo 3. Jan 2011, 07:11

„Immer raus aus dem Haus und hinein in die Natur ....“

Die Stunde der Wintervögel im Januar!

Die Naturschutzjugend (NAJU) ruft alle Kinder auf, sich zwischen dem 6.- und 9. Januar 2011 warm anzuziehen und draußen in der Natur nach Vögeln zu suchen, die trotz niedriger Temperaturen bei uns in Deutschland geblieben sind. Die NAJU will wissen, wie viele Wintervögel die Kinder in einer Stunde entdecken. Dafür rüstet der …

http://naju.nabu.de/projekte/rudirotbein/

Download - Zählkarte: Stunde der Wintervögel
http://naju.nabu.de/imperiamdb/naju/pic ... lkarte.pdf

Erwachsene dürfen selbstverständlich auch für den NABU zählen

biggi44

Stunde der Wintervögel

Beitragvon biggi44 » Di 25. Jan 2011, 17:19

In Brandenburg wurden überdurchschnittlich viele Spatzen gezählt

Der Spatz ist im Winter der am häufigsten zu beobachtende Vogel in Brandenburgs Gärten. An rund 61 Prozent der Orte tummeln sich laut den am Dienstag vorgestellten Ergebnissen einer Vogelzählung Haussperlinge, die besser als …

http://www.moz.de/nachrichten/brandenbu ... /1/279153/

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 18. Feb 2011, 07:04

http://brandenburg.nabu.de/naturerleben ... 13395.html

Der NABU bietet vom 23. bis zum 24. Juli 2011 ein ganz besonderes Foto-Seminar an. In Rühstädt dreht sich ja mehr oder weniger alles um den Storch - so auch…

Man kann die 140,- Euro (Seminarkosten) ersatzweise einem guten Zweck
z. B. für das Weißstorchinformationszentrum Vetschau zuführen.
dann man spart sich die Fahrtkosten nach Rühstädt.

biggi44

Stunde der Gartenvögel 2011

Beitragvon biggi44 » Mo 9. Mai 2011, 03:58

ALLE können mitmachen vom 13. -15. Mai 2011 findet die "Stunde der Gartenvögel" statt.

Im Video gibt es ein paar Tipps und Tricks vom NABU

http://www.youtube.com/user/NABUtv#p/u/26/GEWTr_PPkZM

biggi44

Beitragvon biggi44 » Mi 18. Mai 2011, 03:08

DieStunde der Gartenvögelhat erneut Zehntausende von Natur- und Vogelfreunden begeistert – so das Resümee der bundesweiten Vogelzählung des NABU. Gemeinsam mit seinem Partner, dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV), hatte der NABU vom 13. bis 15. Mai zur großen Mitmach-Aktion aufgerufen.

Die eingehenden Ergebnisse sind im Internet zu sehen
http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/ ... 13801.html

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 8. Jul 2011, 04:36

Illegale Vogeljagd in Europa
Die wenigsten Länder haben die Morde im Griff

Auch in Deutschland werden jährlich mehrere Tausend Tiere, vor allem Raben- und Greifvögel, Opfer von illegaler Verfolgung.

http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/voe ... 13946.html

Bota
Beiträge: 1
Registriert: Di 23. Aug 2011, 10:35
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Bota » Do 25. Aug 2011, 11:41

Das werde ich gleich mal weiterposten. Ich bin immer wieder entsetzt, wie manche Menschen mit Tieren umgehen :(

biggi44

Zugvögel beobachten und melden

Beitragvon biggi44 » Mi 21. Sep 2011, 04:56

Zitat:
Naturfreunde aufgepasst: Am 1. und 2. Oktober heißt es wieder Fernglas raus und Zugvögel beobachten beim europaweiten Birdwatch-Wochenende.

http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/ ... index.html

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 14. Okt 2011, 15:12

Die Dohle ist der "Vogel des Jahres 2012"

Das teilten der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) am Freitag (14.11.) in Berlin mit.

http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/ ... index.html

biggi44

Mitmachen und Gewinnen

Beitragvon biggi44 » Di 18. Okt 2011, 05:10

Naturschutz aktuell - NABU-Pressedienst
Wettbewerb „Imagepflege für Wölfe“


Wölfe haben dank der grimmigen Märchenerzähler ein uraltes Imageproblem – das will der NABU ändern

http://www.nabu.de/aktionenundprojekte/ ... 13677.html


Zurück zu „Natur des Jahres“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron