Fragen und Antworten zum Forum

Neuigkeiten, Wünsche, Fragen und Anworten bzw. alles, was mit dem Forum selbst zu tun hat.

Moderator: Storchenzentrum

Storchenzentrum
Forenverwalter
Beiträge: 327
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:45

Es geht wieder los

Beitragvon Storchenzentrum » Mo 23. Apr 2012, 11:23

Werte Storchenfreunde, ich kann nur wieder auf meine Reaktion aus dem Jahr 2011 verweisen die da lautet:
Ich bedanke mich für Ihre Hinweise zum Führen unseres Forums.
Im Normalfall wird keine Zensur im Forum durchgeführt, aber wie bekannt ,ist es leider nicht möglich total auf Kontrolle im Forum zu verzichten, es gibt eine ganze Menge sogenannte „Storchenfreunde “ die auf Streit aus sind und allen eine Belehrung geben möchten.
Dies in aller Öffentlichkeit durchführen und bei der kleinsten anderen Meinung beleidigend werden.
Aber es müssen mindestens zwei Parteien sein, um einen Streit erfolgreich zu führen. .... Auch werden immer wieder Mitteilungen anderer Forenteilnehmer bis hin zur "Urheberrechtsverletzung" unberechtigt benutzt.

Nur gemeinsam können wir die Qualität des Forums gestalten, denn unsere vordergründige Arbeit liegt in der täglichen Arbeit des Storchenschutzes, das Offenhalten unserer Ausstellung sowie der allgemeinen Naturschutzarbeit.

Bernd Elsner
Geschäftsführer
NABU RV Calau e.V

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 25. Mai 2012, 09:43

Hanna hat geschrieben:... Ernstgemeinte Fragen an das Storchenzentrum oder andere User gehen dann unter. ...


Wer oder was ist *Hanna*, habe ich einen offiziellen Beitrag übersehen?

Mit einem offenen Auge hättest du erkannt, dass es dort -> http://www.storchennest.de/forum/viewtopic.php?t=1052&start=30&postdays=0&postorder=asc&highlight=&sid=f76db753de64527b47d32bef937f4f0e >24 h keinen neuen Eintrag gab.

Hanna
Beiträge: 48
Registriert: So 12. Jun 2011, 11:50

Beitragvon Hanna » Fr 25. Mai 2012, 10:19

Das kann ich selbst beantworten: Ich arbeite derzeit als Praktikantin im Storchenzentrum und bin außerdem schon eine Weile Mitglied im Forum. Derzeit lese ich durch die verschiedenen Themen und frage mich hin und wieder, ob nicht an mancher Stelle negative Beziehungen zwischen den Usern zu sehr im Vordergrund stehen.

biggi44

Jugend forscht?

Beitragvon biggi44 » Sa 26. Mai 2012, 17:09

Hanna hat geschrieben:... Derzeit lese ich durch die verschiedenen Themen und frage mich hin und wieder, ...

Ist meine Beobachtung richtig: Die Mehrzahl deiner Beiträge entstanden außerhalb der „Dienstzeiten“ vom WSZ, anscheinend betreibst du deine Studien in diesem Forum nebenberuflich (hobbymäßig).

Willst du dich hier als Hobby-Therapeutin profilieren?

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Jugend forscht?

Beitragvon C1 » Sa 26. Mai 2012, 20:22

biggi44 hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:... Derzeit lese ich durch die verschiedenen Themen und frage mich hin und wieder, ...

Ist meine Beobachtung richtig: Die Mehrzahl deiner Beiträge entstanden außerhalb der „Dienstzeiten“ vom WSZ, anscheinend betreibst du deine Studien in diesem Forum nebenberuflich (hobbymäßig).

Willst du dich hier als Hobby-Therapeutin profilieren?


:x Wie respektlos ist DAS denn :!: :evil:

Herr biggi44, wo sind Ihre Grenzen, bzgl. Angriffe auf Mitglieder und
Mitarbeiter des SZ :?: :!:

Schon allein das "Du"-zen gegenüber einer höflichen Posterin, welche
wohl evtl. auch sogar den Auftrag hat, diese Foren hier,
anlässlich der Gehässigkeiten, zu beobachten :idea:
Unfassbar :!:

Ich hoffe, Herr Elsner handelt endlich, was IHRE "Aktivitäten" betrifft. :!:

Sie und die "Dame" stilo versuchen systematisch die Freude am Beobachtungsthread,
insbesondere bei relativ selten postenden Mitgliedern, zu eliminieren :x

Das darf so in dieser Form nicht weitergehen :!: , weil unerträglich :roll:
Grüße von Columbine1

Papageno
Beiträge: 1211
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:44
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Jugend forscht?

Beitragvon Papageno » Sa 26. Mai 2012, 20:53

C1 hat geschrieben:
biggi44 hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:... Derzeit lese ich durch die verschiedenen Themen und frage mich hin und wieder, ...

Ist meine Beobachtung richtig: Die Mehrzahl deiner Beiträge entstanden außerhalb der „Dienstzeiten“ vom WSZ, anscheinend betreibst du deine Studien in diesem Forum nebenberuflich (hobbymäßig).

Willst du dich hier als Hobby-Therapeutin profilieren?


:x Wie respektlos ist DAS denn :!: :evil:

Herr biggi44, wo sind Ihre Grenzen, bzgl. Angriffe auf Mitglieder und
Mitarbeiter des SZ :?: :!:

Schon allein das "Du"-zen gegenüber einer höflichen Posterin, welche
wohl evtl. auch sogar den Auftrag hat, diese Foren hier,
anlässlich der Gehässigkeiten, zu beobachten :idea:
Unfassbar :!:

Ich hoffe, Herr Elsner handelt endlich, was IHRE "Aktivitäten" betrifft. :!:

Sie und die "Dame" stilo versuchen systematisch die Freude am Beobachtungsthread,
insbesondere bei relativ selten postenden Mitgliedern, zu eliminieren :x

Das darf so in dieser Form nicht weitergehen :!: , weil unerträglich :roll:


Adele, halt doch endlich Deinen Rand.
Papageno

BildBildBildBild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » Sa 26. Mai 2012, 21:27

:D ach ja, ich vergaß...., weil "lang ist es her",
da gibt es ja noch PAPAGENO, Herr "Freundlich" in Person :lol:
Ach lass mich doch meinen "Rand" zeigen, wo doch so wunderschöne
neue Porzellankronen drin sind :wink:
Wie geht es Deinen "....Lücken" :?:
Heisser Tip: Ungarn, Dr.Borbath - ich sage Dir..."einfach SPITZE" :lol:
Grüße von Columbine1

biggi44

Keine 2 Wochen dabei, Tztztztz

Beitragvon biggi44 » So 27. Mai 2012, 05:35

C1 hat geschrieben:... Wie respektlos ist DAS denn ...

Ach C1, tritt bitte ein bisschen kürzer.

Am 25.05. gegen 17:30 Uhr faselt du etwas von Internetregeln und jetzt erregst du dich, dass ich *Hanna* mit „Du“ *anspreche* und schreibst an „Herr“ und „Sie“. Wie du *Papageno* anmachst ist nicht die "Feine englische Art".

Falls *Hanna* sich unfair behandelt fühlt, wird sie sich bestimmt allein dazu äußern, denn an sie war meine Frage gerichtet.

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » So 27. Mai 2012, 06:01

Ich gehe davon aus, dass Hanna als Hanna schreibt, mit etwas mehr Hintergrundwissen durch ihre Arbeit im Storchenzentrum.

Das find ich gut so. Hanna, lass Dich durch Columbine 1 nicht irritieren.

Höchstrichterlich bescheinigt darf man sich in diesem Forum duzen, wer davon abweicht hat evtl. seine Gründe, darf aber nicht drauf bestehen.

C1 hat seit Jahren immer wieder neue user-Namen ins Rennen geschickt, um Irritationen zu schaffen. Ihr erster persönlicher Nick war glaub ich Adelheid Keller, dann gab es noch Fexi und Fexi 1 und natürlich auch Columbine, wem fällt noch mehr ein?

Nachtrag:

Bevor hier Löschungen erfolgen, wegen Protesten dieser Person:

Ich hab noch Einiges ausgedruckt vorliegen, da ging es um Patenschaftsformalitäten, die Herr Böhmer bekannt gegeben hatte. In diesem Jahr 2005 hatte sie sich als Patin für ein Küken namens Bibi "versehentlich" beworben, als Userin Adelheid Keller.
Aktuell hat sie Bibi als Kükennamen über ihren Zweit-Usernamen Takva hier im Forum vorgeschlagen... .
Später wurde der User Adelheid Keller gesperrt, seither taucht sie mit immer wieder neuen Nick-Namen auf.
Sie beschuldigt und beschimpft infam seit sie im Forum unterwegs ist, wenn ihr was "in die Quere" kommt.
C1 hat geschrieben::D ach ja, ich vergaß...., weil "lang ist es her",
da gibt es ja noch PAPAGENO, Herr "Freundlich" in Person :lol:
Ach lass mich doch meinen "Rand" zeigen, wo doch so wunderschöne
neue Porzellankronen drin sind :wink:
Wie geht es Deinen "....Lücken" :?:
Heisser Tip: Ungarn, Dr.Borbath - ich sage Dir..."einfach SPITZE" :lol:
Sicherheitskopie
Diese neue persönliche Beleidigung Papagenos, voller Gehässigkeit, geht entschieden zu weit. Diese Anspielung geht auf ein Foto zurück, wo Papageno in geselliger Runde mit Storchenfreunden freundlich lacht und dabei die Zähne zeigt, auch die fehlenden. Dieses Foto machte wohl im PN-Bereich die Runde, mir hat es biggi44 vor einigen Jahren zugespielt... .

Bei den Beobachtungen der Störche kennt ihre künstlerische Fantasie keine Grenzen, so dass bei ihr Einbildung und Wirklichkeit verschwimmt.

Also wie gesagt, Adelheid Keller ist auch ein User-Name von C1. Aber das wissen eigentlich alle, auch das Storchenzentrum.

Benutzeravatar
Takva
Beiträge: 147
Registriert: Do 30. Sep 2010, 17:14
Wohnort: Ungarn und Deutschland

Beitragvon Takva » So 27. Mai 2012, 19:29

:x Stilo schreibt:

Aktuell hat sie Bibi als Kükennamen über ihren Zweit-Usernamen Takva hier im Forum vorgeschlagen... .

:evil: was soll die immer wiederholte Lüge, stilo?
Grüße von Marika!

Hoffnung und Gutwerden hat einen Nenner!

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » So 27. Mai 2012, 19:35

Du hast es doch selbst bewiesen, mit Deinem anfänglich gebrochenen Deutsch im vergangenen Jahr und etlichen anderen Reaktionen ....

Kostproben:

Takva hat geschrieben::idea: das Zweige knaggen war über Mikrofon zu hören wo wir kein Bild hatten. die Spatzen spielen mit die Zweigen und das hört man wie laufen im Nest :?
Cico läßt sich aber wirklich viel Zeit dieses Jahr :(
Marika


Takva hat geschrieben:viele Geräusche, Auto wie auf nasse Straße, die Spatzen, aber auch ein lautes Rascheln im Nest :!:
habe seit 11.55 uhr eingeschaltet. das rascheln ist wie sich was bewegt :?:
das rascheln ist wirklich direkt am Mikro und die Spatzen jetzt sehr laut!


Was solls, solange Du nicht so sein darfst, wie das Original, störst Du nicht.

Schlaf gut

Storchenzentrum
Forenverwalter
Beiträge: 327
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:45

Thema wurde angehalten

Beitragvon Storchenzentrum » Di 29. Mai 2012, 10:25

Das Thema wurde angehalten.
Ich glaube wie in jedem Jahr müssen wir uns erst einmal besinnen.
Halten Sie bitte die Personen des Storchenzentrums aus den Bewertungen -disskussionen heraus

mfG
Bernd Elsner
GF NABU Calau e,V

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Di 23. Apr 2013, 15:00

Da diese Probleme ja nicht nur das Forum Vetschau betreffen, bin ich nochmals umgezogen mit Deinem allgemein gültigen Problem @Schleiereule.

Schleiereule51 hat geschrieben:Neuerdings kann man mehrere Beiträge nicht mehr rasch hintereinander abschicken wie voriges Jahr. Muß das so sein? Irgendwie ist das nicht gerade praktisch und hält auf.



Ich hab die Frage mal hierhin mitgenommen, ich hoffe, es ist Dir Recht.


Ich habe das ganze als Maßnahme verstanden, dass aus dem Forum kein chat werden soll und man sich seine Beiträge reiflich überlegen sollte.

Das Ändern der Beiträge kurz nach dem Absenden geht wohl ohne Warterei, wenn man nicht zitiert hat, doch den Zeitrahmen kenn ich nicht.

Eine Info seitens des Forenbetreibers wäre hier wirklich angebracht!

Martha hat geschrieben:Warum werden die Smilies nicht mehr korrekt dargestellt?

"lol" unter einem Schnappschuss liest sich irgendwie doof *lol*



Auch Marthas Frage sollte beantwortet werden, vielleicht ist alles eine Frage des fehlenden Managements?


Dann hilft nur Geld für das Storchenzentrum, damit dieses Forum professionell betrieben werden kann.


Das allerdings würde wieder vom kargen Budget für die Störche und die anderen Tiere abgezwackt....

Aber Antworten sollten doch bitte gegeben werden!

Holldie
Beiträge: 9
Registriert: Di 30. Mär 2010, 08:16
Wohnort: 32758 Detmold

Sonstiges

Beitragvon Holldie » Di 23. Apr 2013, 16:22

Ach je, da geht es hier auch schon wieder los. :roll:

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Fr 26. Apr 2013, 13:05

Naja, entweder meint das SZ diese meine Antwort ist ausreichend auf @Schleiereule51's Frage und @martha's Frage ist uninteressant oder sie wissen es noch nicht wirklich.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast