Storchensaison 2016

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Teil 2 – die Altstörche heute… Rückkehr ins Nest…!

Beitragvon C1 » Mo 8. Aug 2016, 19:55

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Sie sind ja nur „Eltern auf Zeit“…, seit heute halten sie sich wieder im Nest auf,
nachdem „Raddi“ gestern in die Ferne abgeflogen ist. :)

Horstbindung wurde bereits vollzogen (siehe Teil 1- Seite 55).


(und sie verhalten sich nahezu synchron…) 8)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Jetzt verbringen sie die Nacht zusammen im Horst.

Bild

Bild

Bild

Gute Nacht Raddusch und ... Gute Reise für "Raddi"! (heute 88 Tage alt) :wink:

kurzes Video (mit 2 ganz kurzen Störungen) dazu -
evtl. das letzte in dieser Saison:

https://youtu.be/sKzryMt1VLs

Noch 2 Videos von heute ab mittags –

https://youtu.be/esDaXKZfBGg

und nachmittags mit Horstbindung.
(leider mit kurzen Übertragungs-Störungen)


https://youtu.be/fygn78LYp7w
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Papa-Storch auf Kurzbesuch… mit viel „Radau“…

Beitragvon C1 » Di 9. Aug 2016, 17:35

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

kurzes Video dazu: (knapp 1 Minute)
https://youtu.be/SjXHbcT7Hts

…mittags war Mama-Storch kurz im Nest.

Nachtrag: Papa-Storch nächtigt allein im Nest

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

die Altstörche sind noch da...

Beitragvon C1 » Mi 10. Aug 2016, 19:26

... kurz vor 20 Uhr kam Papa-Storch ziemlich durchnässt ins Nest.

Knapp 1 Stunde später dann Mama-Storch.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gute Nacht!
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

auch heute kamen sie wieder... fast zur selben Zeit...

Beitragvon C1 » Do 11. Aug 2016, 19:19

... wie gestern! :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gute Nacht!
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 912
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon Idefix » Fr 12. Aug 2016, 18:29

Kein sehr schöner Bericht, auch aus Raddusch

http://www.rbb-online.de/brandenburgakt ... rchiv.html
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

heute keine Rückkehr der Altstörche....

Beitragvon C1 » Fr 12. Aug 2016, 21:10

... das Nest ist immer noch leer.

Bild

Gute Nacht!
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Besuch am Mittag.... von beiden Altstörchen

Beitragvon C1 » Sa 13. Aug 2016, 18:13

..ob sie nochmal wieder kommen?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von Columbine1

hessenmädchen
Beiträge: 318
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 10:30

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon hessenmädchen » So 14. Aug 2016, 06:29

Guten Morgen Raddusch.

Das Nest ist leer(14.8. 8.23 Uhr).

Coole Bilder C1 von gestern.
Vermisse Raddi ganz schön. Aber das ist ja normal, dass er in den Süden aufbricht.
Die Eltern werden folgen.
Gute Reise.

Liebe Grüsse an alle Storchenfreunde
Hessenmädchen

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

sie sind wohl wirklich abgeflogen..., somit...

Beitragvon C1 » So 14. Aug 2016, 19:39

..gerade noch erwischt.., waren meine letzten Bilder von gestern,
vom Abflug der Altstörche (in verschiedene Richtungen). :)

kurzes Video dazu: https://youtu.be/HYRxi6jeUqM

Ich wünsche dem tapferen "Raddi" viel Glück und einen
guten Flug..., wohin auch immer. 8)

Auch für alle Altstörche und Jungstörche dieser Saison Alles Gute
und vielleicht sehen wir sie wieder in der nächsten Saison. :wink:

Von den Storchenfreunden hier verabschiede ich mich und wünsche
eine gute Zeit, bis wir uns wieder sehen..., 2017...,
wenn es wieder heißt:

"Adebar" ist angekommen....! :D

Danke auch an die Betreiber der Webcam,
die uns die Beobachtungen ermöglichten.
:)

Was das Vetschauer Nest betrifft, so hoffe ich..., wie
viele andere Beobachter auch, dass es 2017 endlich wieder
besiedelt wird und die Voraussetzungen dafür geschaffen sind.

Bild
Grüße von Columbine1

hessenmädchen
Beiträge: 318
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 10:30

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon hessenmädchen » Mo 15. Aug 2016, 06:16

Ein letztes Mal, guten Morgen Raddusch.

Ansonsten schließe ich mich den Ausführungen und Wünschen von C1 an.

Gruß an alle.

Euer Hessenmädchen

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 912
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon Idefix » Mo 15. Aug 2016, 10:58

Ich möchte mich auch an dieser Stelle von den Radduscher Störchen verabschieden. Ich wünsche allen einen guten Flug :wink:

Ganz herzlichen Dank an alle fleissigen Helfer, die uns das Beobachten der Störche ermöglicht haben :wink:
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4401
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon Isarstörchin » Mo 15. Aug 2016, 11:06

Ich schließe mich dem Dank und den Wünschen von Idefix an.

Hoffen wir auf ein gutes Jahr 2017, dass wir dann nicht wieder
schlimme Berichte hören und lesen müssen. :wink:

Bis zum Beginn der nächsten Storchensaison empfehle ich einer Forumsteilnehmerin
sich über die in und um Raddusch herrschende Futtersituation zu informieren.
Dann würde auch das Forum entspannter und mehr Beobachter würden schreiben. :roll:
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon gabi » Mi 17. Aug 2016, 06:45

Meinen herzlichen Dank und beste Wünsche auch von mir.
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon C1 » Do 18. Aug 2016, 13:04

Isarstörchin hat geschrieben:Ich schließe mich dem Dank und den Wünschen von Idefix an.

Hoffen wir auf ein gutes Jahr 2017, dass wir dann nicht wieder
schlimme Berichte hören und lesen müssen. :wink:

Bis zum Beginn der nächsten Storchensaison empfehle ich einer Forumsteilnehmerin
sich über die in und um Raddusch herrschende Futtersituation zu informieren.
Dann würde auch das Forum entspannter und mehr Beobachter würden schreiben. :roll:


Aufgrund der Abschiedsworte von Isarstörchin - möchte ich heute eine PN hier
einstellen, welche ich am 26.5.16 (nach einer öffentlichen "Rüge" von xxxxx am 26.5.16 - Seite 34)
von einem langjährigen Mitglied erhielt.

Des lieben Friedens willen, bin ich dem Rat dieses Mitglieds nicht gefolgt.
Dies hole ich hiermit nach:

Gesendet: Do Mai 26, 2016 23:45:34
Von xxxxxx
Beiträge: xxx
Registriert: xxxxxx 2009
Kontaktdaten:

Empfänger: C1

Betreff: Schön..., und viele Seen in der Umgebung
von xxxxxx » Do Mai 26, 2016 23:45:34

Deine Aussage ist richtig,

wenn du xxxx sachlich den Wind aus den Segeln nehmen willst (Seeen sind über Jahre biologisch tot)
solltest du dir die Berichte von Heidi&Bernd

viewtopic.php?f=8&t=935

genauer ansehen oder bei Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Radduscher_Kahnfahrt

etwas mehr suchen.

Selbst der Bischdorfer See südwestlich von R., der erst 2000 bis 2013 geflutet wurde, ist am Rand schon grün. Siehe Foto

http://www.lr-online.de/regionen/spreew ... 2h8pu61m20

In der Vetschauer Gegend gibt es schon eine ganze Weile keine "Mondlandschaften" mehr.



Ich wünsche einen angenehmen Restsommer! :wink:
Zuletzt geändert von C1 am Sa 20. Aug 2016, 22:41, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2016

Beitragvon stiloangi » Do 18. Aug 2016, 15:44

Ich kann den letzten Link von @benn nicht öffnen...

Vielleicht meldet er sich persönlich.


Zurück zu „Beobachtungen im Nest von Raddusch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron