Das Vetschauer Nest auf einen Blick! Beobachtung in Bildern

Das Storchennest in Vetschau / Spreewald im Detail

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » Mi 13. Mär 2013, 19:13

gabi hat geschrieben:
Seven hat geschrieben:Hallo Gabi und Stubsi,

im Jahr 2012 gab es sogar 3 Threads

1. Beobahtungen im Vetschauer Nest

2. Beobachtungen im Vetschauer Nest in Bildern

3. Das Vetschauer Nest wie es leibt und lebt

Und dann noch all die, die so nebenher mal kurz aufgemacht wurden, wie "Die toten Jungen" zb

Wir haben also noch was vor uns, die Saison hat ja noch nicht angefangen.

:roll:

Aber dann bin ich hier nicht dabei.

LG
Seven


Hallo Seven,
es wird sich hier allgemein sowieso nicht viel bewegen, die Meisten
haben schon Abstand genommen :( Mal sehen wie´s anläuft.
Ich, für meinen Teil, schaue dann eher in die *Beobachtungen
im...*


Liebe Gabi,

in all den vorherigen Jahren wurde der Thread "Beobachtungen
im Vetschauer Nest"
vom Storchenzentrum eröffnet! :idea: :roll:

Dieses Jahr hast Du wohl das SZ "abgelöst"! :wink:
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Do 14. Mär 2013, 06:49

C1 hat geschrieben:
Liebe Gabi,

in all den vorherigen Jahren wurde der Thread "Beobachtungen
im Vetschauer Nest"
vom Storchenzentrum eröffnet! :idea: :roll:

Dieses Jahr hast Du wohl das SZ "abgelöst"! :wink:


...und es hat funktioniert :P
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
Gerd Bliede
Beiträge: 114
Registriert: Mo 19. Mai 2008, 12:33

Beitragvon Gerd Bliede » Mo 18. Mär 2013, 15:38

Seven hat geschrieben:Hallo Gabi und Stubsi, im Jahr 2012 gab es sogar 3 Threads
1. Beobahtungen im Vetschauer Nest
2. Beobachtungen im Vetschauer Nest in Bildern
3. Das Vetschauer Nest wie es leibt und lebt

Und dann noch all die, die so nebenher mal kurz aufgemacht wurden,
wie "Die toten Jungen" zb Wir haben also noch was vor uns, die Saison
hat ja noch nicht angefangen. :roll:
Aber dann bin ich hier nicht dabei. LG Seven

Besonders 'luschtich' und vielsagend ist ja wohl auch
der ellenlange Titel dieses Threads mit dem Zusatz
"...Beobachtung in Bildern" und dazu die Postings der
Autorin "...Ich kann leider noch kein Bild liefern" oder
ihre Einblendung für Sehbehinderte "No Video". :cry:

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Mo 18. Mär 2013, 16:14

gabi hat geschrieben:
C1 hat geschrieben:
Liebe Gabi,

in all den vorherigen Jahren wurde der Thread "Beobachtungen
im Vetschauer Nest"
vom Storchenzentrum eröffnet! :idea: :roll:

Dieses Jahr hast Du wohl das SZ "abgelöst"! :wink:


...und es hat funktioniert :P



Zur Erinnerung:

http://www.storchennest.de/forum/viewtopic.php?t=682


Der Herr warten auch noch auf Bilder?

Benutzeravatar
guesch47
Beiträge: 13
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 14:48

Beitragvon guesch47 » Mo 18. Mär 2013, 18:13

Ich bin am Sonntag durch den Spreewald gefahren nämlich zur bTherme zu Burg.Sind unter anderem an paar Storchennnester vorbei gekommen,leider nichts zu sehen.Kein Wunder bei diesen winterlichen Bedingungen und die Zugvögel drehen hier doch um.

JR
Beiträge: 17
Registriert: Di 17. Apr 2007, 14:39
Wohnort: Augsburg

Beitragvon JR » Do 21. Mär 2013, 21:13

Wer den Thread
namens "...Beobachtung in Bildern", eröffnet hat und keine Bilder liefern kann, hat doch ´ne Meise!

Aber es geht offensichtlich leider um etwas ganz anderes, als das Einstellen von Bildern.

Gute Nacht.

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » So 24. Mär 2013, 18:47

JR hat geschrieben:Wer den Thread
namens "...Beobachtung in Bildern", eröffnet hat und keine Bilder liefern kann, hat doch ´ne Meise!

Aber es geht offensichtlich leider um etwas ganz anderes, als das Einstellen von Bildern.

Gute Nacht.



Danke JR, ich sehe das ebenso!
Warum Stiloangi diesen (meinen) Thread k o p i e r t , bleibt wohl ihr Geheimnis! :roll:
Aber..., schon seit einigen Jahren wundert mich hier gar nichts mehr!

lG von C1 :wink:
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » So 24. Mär 2013, 18:57

stiloangi hat geschrieben:
gabi hat geschrieben:
C1 hat geschrieben:
Liebe Gabi,

in all den vorherigen Jahren wurde der Thread "Beobachtungen
im Vetschauer Nest"
vom Storchenzentrum eröffnet! :idea: :roll:

Dieses Jahr hast Du wohl das SZ "abgelöst"! :wink:


...und es hat funktioniert :P



Zur Erinnerung:

http://www.storchennest.de/forum/viewtopic.php?t=682


Der Herr warten auch noch auf Bilder?


Ach liebe Stilo, wenn wir Dich nicht hätten! 8)
Diese "Ausnahme" sah ich auch, aber wer kann dem von Dir so heiß verehrten
Biggi das nicht nachsehen!? :wink: - immerhin lieferte Biggi eine wichtige Information! :idea:

PS: nicht nur der "Herr" wartet auf (Deine) Bilder! :lol:
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » So 24. Mär 2013, 19:34

Stiloangi schreibt:
Verfasst am: Di März 23, 2010 13:51:01 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Gestern hab ich Flügelschlagen gehört, vor wenigen Minuten Storchengeklapper.... Der ganz normale Wahnsinn setzt langsam wieder ein...

denn das Nest ist nur voller Spatzen, die ab und an das Mikro malträtieren...



Stilo wartet weiter
_________________
Stilo schaut weiter

.......................

C1 antwortet:

Na ja, immerhin , 2 Tage später , am 25.3., kam der erste, männliche Storch , also Cico an! :lol:
(lt. Mitteilung vom SZ)

Echt, der "ganz normale Wahnsinn" setzt bald wieder ein ! :lol: oder aber ..,
was wäre wenn.... :roll: :?:

wie z.B. : "man stelle sich vor, jemand baut eine Stadt..., aber keiner
will dort wohnen :!: " :?

Spaß beiseite...., wir und ich freuen uns auf die neue Storchensaison! :)

Möge auch 2013 ein Storchenpaar gesund im Horst ankommen und ideale Bedingungen für eine fruchtbare und erfolgreiche Aufzucht von gesunden Küken vorfinden! :wink: :D

Grüße an das Storchenzentrum und vorab schon mal vielen Dank an seine
Mitarbeiter und deren Bemühungen! :wink:
Grüße von Columbine1


Zurück zu „Beobachtungen im Nest von Vetschau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste