Storchensaison 2017

Das Storchennest in Vetschau / Spreewald im Detail

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4400
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon Isarstörchin » Sa 18. Mär 2017, 14:51

Ob das noch was wird in diesem Jahr? :?
Bild
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
Idefix
Beiträge: 912
Registriert: Di 17. Apr 2007, 13:39

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon Idefix » Sa 18. Mär 2017, 15:04

Soooo schnell sind sie nicht! Wir sind ja erst bei Mitte März :D
Liebe Grüsse

Brigitte

Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon C1 » Mo 20. Mär 2017, 15:54

Die Ostzügler kommen immer später, als die anderen.
Wahrscheinlich gegen Ende März, Anfang April.

Es heißt jetzt Daumen drücken für eine gute Reise! :wink:
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon stiloangi » Di 28. Mär 2017, 14:34

Der erste kam angeklappert....

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon C1 » Do 30. Mär 2017, 20:21

stiloangi hat geschrieben:Der erste kam angeklappert....



Wann, Wo?

Das Archiv zeigt nix!
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4400
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon Isarstörchin » Do 30. Mär 2017, 20:37

Kurzbesuch
Bild Bild Bild
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon stiloangi » Fr 31. Mär 2017, 05:09

Der hat sich nichtmal hingehockt, war ihm wohl zu ungemütlich und zu unübersichtlich, die Bäume sind in den Himmel gewachsen....

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon C1 » Sa 1. Apr 2017, 17:55

Isarstörchin hat geschrieben:Kurzbesuch
Bild Bild Bild


Danke!

Vielleicht störte ihn das riesige Mikrofon? :roll:
Grüße von Columbine1

Storchenzentrum
Forenverwalter
Beiträge: 327
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:45

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon Storchenzentrum » Mo 10. Apr 2017, 13:26

Hallo in die Runde,
so wenig Betrieb am Horst gab es schon lange nicht mehr. Des öfteren fliegen Störche in Vetschau, aber am Storchenzentrum fliegen sie immer vorbei :( Die anderen Hortse in den Nachbardörfern sind soweit ich das sehe besetzt. Mal schauen, wie es weitergeht.
Gruss Stefan

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon stiloangi » Mo 10. Apr 2017, 14:29

Ja was soll ich sagen, es hat sich wohl auch bis zu den Störchen herumgesprochen, dass ihr die Übertragung beenden wollt :(

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon C1 » Mo 10. Apr 2017, 21:03

Auch Störche erinnern sich....,
z.B. wenn ein Nest unbewohnbar war, wie in den vergangenen 2 Jahren!

Somit wird es vielleicht von Altstörchen gemieden...,
aber vielleicht verirrt sich doch noch ein Jungstorch nach Vetschau!

z.B. die aus 2014!

Wollen wir mal hoffen, es ist noch nicht zu spät...!
Grüße von Columbine1

Paris-H.
Beiträge: 67
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 21:41

Besucher von gestern "sagt" NO

Beitragvon Paris-H. » Mi 12. Apr 2017, 15:47

Wolfgang G... (Im Forum hatte ER div. Nicknamen - Stilo kann "Ein Lied davon singen") aus Nuthetal hatte mir "erzählt", dass in/ zu Böhmers Zeiten in Vet. die Störche "Bei Laune gehalten" wurden. Einige Berichte gab es vom ALDI Parkplatz, da waren die Störche den Menschen ziemlich nah.

Auch der Besucher von gestern sagt "NO" zum Vetschauer Nest im Weißstorchzentrum

https://www.youtube.com/watch?v=w1oBqWKoD2I


Vidscho 11.4.17-17:28- Eine sehr kurze Storchen-Visite...auf dem Vetschauer Nest.

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon gabi » Mi 12. Apr 2017, 17:34

Tja, also wäre ich ein Storch, mir wär das riesige Mikro auch unheimlich :shock:
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon C1 » Mi 12. Apr 2017, 21:00

gabi hat geschrieben:Tja, also wäre ich ein Storch, mir wär das riesige Mikro auch unheimlich :shock:


Das war ja wohl eindeutig!
Das Video von Wolfgang!

Welche "Storchenkenner" haben das überhaupt veranlasst.???

Das, viel kleinere, sichtbare Mikrofon wurde bereits vor 10 Jahren von den.... echten... Cico und Luna attackiert!

Seit Papa-Böhmer nicht mehr da ist, geht es bergab mit dem Vetschauer Nest!

Schade! :(
Grüße von Columbine1

Matthias
Beiträge: 60
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 14:34
Wohnort: Lübeck

Re: Storchensaison 2017

Beitragvon Matthias » Fr 14. Apr 2017, 07:33

Hallo,
um 9:28 Uhr befindet sich ein Storch im Nest. Schöner Anblick.


Zurück zu „Beobachtungen im Nest von Vetschau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste