Beobachtungen im Vetschauer Nest 2011

Das Storchennest in Vetschau / Spreewald im Detail

Moderator: Storchenzentrum

Storchenzentrum
Forenverwalter
Beiträge: 327
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:45

Beobachtungen im Vetschauer Nest 2011

Beitragvon Storchenzentrum » Mi 5. Jan 2011, 08:11

Das Storchenteam wünscht allen Storchenfreunden ein gesundes und glückliches neues Jahr, sowie eine erfolgreiche Brut für Cico und Luna.

biggi44

2011

Beitragvon biggi44 » Mi 5. Jan 2011, 08:49

Danke,
für die guten Wünsche zum Neuen Jahr und die Hoffnung
auf einen erfolgreichen Brutverlauf habe ich auch.

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Mi 5. Jan 2011, 11:15

Alle Guten Wünsche auch von mir nach Vetschau :)

Ich schau schon immermal, was da überall so läuft :wink:

http://www.storchenhof-loburg.info/forum/viewtopic.php?f=71&p=95073&sid=06c83457538d9137946b6bd046e8d9ef#p95073

Blaubaer

Beitragvon Blaubaer » Do 6. Jan 2011, 20:57

Ein liebes Dankeschön dem Storchenteam in Vetschau.
In ca. 3 Monaten sollte Cico und/oder Luna eintreffen.
Auch ich hoffe auf eine interessante und erfolgreicheiche Brut-und
Aufzuchtsaison.
Bild

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Di 11. Jan 2011, 08:20

Danke liebes Storchenteam :lol: . Auch von mir die besten Wünsche für´s neue Jahr und einen guten Brutverlauf. Aber ersteinmal warten wir auf die Ankunft von Cico und Luna. Freue mich schon.
Bild
L. G. aus Berlin v. Gabi
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Do 13. Jan 2011, 13:28

Hallo Gabi, dein Avatar ist ja goldig, ist da das Vetschauer Nest mal aufgenommen worden?


Bild


die großen smilies sollten aber Ausnahme bleiben :wink:

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Do 13. Jan 2011, 18:53

° Nein Stilo, ist geklaut :wink:
° Große Smilies drücken soooo viel Emotion aus

Bild L.G. Gabi
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Hannah
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Aug 2010, 11:54
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Hannah » Fr 4. Feb 2011, 12:55

Moin, moin,

ist zwar ein bißchen spät für Wünsche zum neuen Jahr. Aber ich möchte trotzdem dem Team vom Storchennest, das uns die ganzen Jahre schon immer mit den neuesten Nachrichten und Bildern versorgt, und allen anderen Storchenfreunden noch nachträglich ein gutes, gesundes, zufriedenes und erfolgreiches neues Jahr wünschen. Und unseren Alt- und Jungstörchen eine sichere und gesunde Rückkehr in ihre Heimat, sowie ein erfolgreiches Brutjahr.

Herzliche Grüße
Hannah

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Sa 5. Feb 2011, 11:35

Hannah hat geschrieben: Und unseren Alt- und Jungstörchen eine sichere und gesunde Rückkehr in ihre Heimat, sowie ein erfolgreiches Brutjahr.

Herzliche Grüße
Hannah


Jungstörche Hannah, das wär mal was, würde ein Jungstorch aus den vergangenen Jahren wieder in Vetschau gesichtet werden können :D

Nach frühestens drei Jahren glaub ich, könnte man hier damit rechnen, also könnten vor 2009 geschlüpfte Störche angeklappert kommen :wink:

Aber es wär ja schon ein Ereignis, würden sie überhaupt mal irgendwo wieder gesichtet worden sein!

Bisher gibt es dazu noch keine Infos, soweit ich weiß.


Der Vorfrühling hält erstmal Einzug in Vetschau, der Winter zieht sich langsam zurück, aber Schnee gibts auch im April noch!

Noch ein paar Wochen, dann läuft die Kamera wieder *freu ganz doll*

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 11. Feb 2011, 16:27

stiloangi hat geschrieben:Jungstörche Hannah, das wär mal was, würde ein Jungstorch aus den vergangenen Jahren wieder in Vetschau gesichtet werden können :D ...

Beringter Jungstorch aus Vetschau gesichtet

Zum Jahresbeginn können wir hier eine erfreuliche Mitteilung geben. Zum ersten Mal, seit der Beringung der Jungstörche am Vetschauer Horst, ist ein von uns beringter Storch wiedergefunden worden. Die abgelesene Ringnummer H5287 konnte dem Jungstorch "Gwen" aus dem Jahr 2007 zugeordnet werden. Somit erlangt unser Film "Auf unsrer Wiese gehet was..." neue Bedeutung, denn Gwen ist einer der Jungstörche in diesem Film.

Der Vetschauer Storch wurde im August 2010 insgesamt 11-mal aus der Entfernung gesichtet. Er hielt sich in einem Trupp anderer freilebender Weißstörche rund um Meißen in ....

http://www.storchennest.de/de/aktuelles/index_1408.html

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Fr 11. Feb 2011, 16:32

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Wunderbar, dann ist doch alles gut!

*ganz doll weiterfreu*


(schade, dass wir das erst jetzt erfahren...)

biggi44

Beitragvon biggi44 » Fr 11. Feb 2011, 16:42

Patentante

... Gwen hatte "Graulebooz" von den Internet-Storchenfans gewählt.
Gwen = weiß, schön, ist abgeleitet aus dem walisischen Namen Gwenhwyfar (Jennifer). ..



http://www.storchennest.de/de/aktuelles/index_924.html

Hannah
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Aug 2010, 11:54
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Hannah » Fr 11. Feb 2011, 20:34

Dann kamen meine Wünsche ja doch richtig an! Ich freue mich sehr und bin schon auf die neue Storchen-Saison sehr, sehr gespannt!

Liebe Grüße
Hannah

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Di 15. Feb 2011, 12:14

Freue mich auch sehr über Gwen´s Heimkehr.

:lol: :D :lol: :D :lol: :D
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Storchenzentrum
Forenverwalter
Beiträge: 327
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:45

Beitragvon Storchenzentrum » Mi 23. Feb 2011, 09:47

Termin für Kameraaufbau steht fest

Die Kamera und das Mikrofon am Vetschauer Storchenhorst werden am 2. März gegen 12.30 Uhr installiert, damit alles rechtzeitig für die Ankunft von Cico und Luna vorbereitet ist. Sobald die Arbeiten und die Inbetriebnahme abgeschlossen sind (gegen 16 Uhr) werden dank der Unterstützung von enviaM die Live-Bilder und der Ton vom Storchenhorst des Weißstorch-Informationszentrums im Internet und in der Ausstellung zu empfangen sein.

Bernd Elsner
Geschäftsführer


Zurück zu „Beobachtungen im Nest von Vetschau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast