Mein zweites Jahr im Hervester Bruch (Dorsten)

Beobachtungen in anderen Horsten.

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Beitragvon Roland_W » So 15. Feb 2015, 20:41

Hallo Storchenfreunde,
im Hervester-Bruch hat sich heute ein Storchenpaar zusammen gefunden, ein beringter und ein unberingter Storch,
siehe auch Dorstener-Zeitung.
Zuvor gab es einen Revierkampf zwischen zwei beringten Störchen. Der rechts beringte Storch der sich seit einigen Tagen in Hervest aufhält, konnte das Revier nicht verteidigen. Ob sich das Hervester Storchenpaar gefunden hat bleibt abzuwarten.

Anflug und Landung des rechts beringten Storches und geklapper
Bild

Bild

Bild

Anflug des links beringten Storches
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Erneuter Versuch das Nest zu erobern.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Revier verteidigt
Bild

Ankunft des unberingten Storches
Bild

Bild
Gruß Roland

baska
Beiträge: 12
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 04:25
Wohnort: Südhessen

Beitragvon baska » Di 17. Feb 2015, 15:05

Unglaublich !
Das sind wahnsinns Fotos, Roland !
Klasse, dass du das gerade miterleben konntest.
Einfach toll !
Liebe Grüße, Baska

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Beitragvon Roland_W » Do 26. Feb 2015, 18:58

Hallo Storchenfreunde,
eigentlich ist zurzeit kein Wetter zum Fotografieren, aber heute ist ein unberingter Storch in Dorsten-Rhade angekommen. Ich denke der zweite Storch wird in den nächsten Tagen auch kommen.

Bild

Bild

Bild

Gruß Roland

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Beitragvon Roland_W » Sa 28. Feb 2015, 20:34

Hallo Storchenfreunde,
bei lockeren 2 Grad minus, habe ich mich in der Früh auf den Weg zu den Rhader Störchen begeben, es hat sich gelohnt. Die Blänken waren zum Teil gefroren, aber trotzdem waren viele Enten, Gänse und Kiebitze zu sehen. Den großen Brachvogel habe ich auch schon angetroffen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Rostgans
Bild

Graugans
Bild

Bild

Nilgans
Bild

Bild

Kiebitz
Bild

Was mich besonders gefreut hat, den großen Brachvogel anzutreffen.
Bild

Einen Bisam habe auch noch erwischt
Bild


Gruß Roland

Benutzeravatar
Piri
Beiträge: 19557
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 14:43
Wohnort: Wermelskirchen

Beitragvon Piri » So 1. Mär 2015, 17:18

@ Roland vielen Dank für die fantastischen Fotos, die mich sehr beeindrucken. Ich freue mich schon auf mehr und sende viele liebe Grüße :wink:
Wenn Du Rechtschreibfehler findest, kannst Du sie behalten!

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Beitragvon Roland_W » Mo 9. Mär 2015, 21:21

Hallo Storchenfreunde,
so wie es aussieht, hat sich das Storchenpaar in Dorsten-Rhade gefunden. Die Störchin ist dieselbe wie in den letzten Jahren, sie trägt die Ringnummer
DEW 7X346, der männliche Storch ist unberingt.
Den großen Brachvogel konnte auch wieder beobachten, mittlerweile sind es fünf die sich in den Rhader Wiesen aufhalten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Großer Brachvogel
Bild

Bild

Kiebitz
Bild

Graureiher
Bild

Silberreiher
Bild

Bild

Gruß Roland

hanns

Das ist (wieder) SPITZE

Beitragvon hanns » Di 10. Mär 2015, 06:56

Roland_W hat geschrieben:Hallo Storchenfreunde, ...
Gruß Roland

_______
| gefällt mir |



Bild

Benutzeravatar
Piri
Beiträge: 19557
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 14:43
Wohnort: Wermelskirchen

Beitragvon Piri » Di 10. Mär 2015, 12:33

Schöööön, danke!!!
Wenn Du Rechtschreibfehler findest, kannst Du sie behalten!

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Beitragvon Roland_W » Do 26. Mär 2015, 19:23

Hallo Storchenfreunde,
Ein neues Storchennest in Dorsten-Rhade

Vor 3 Wochen hat ein Bauer in Dorsten-Rhade, auf seinem Grund aus einer Laune heraus eine neue Nisthilfe aufgestellt. Am Sonntag dem 23.3.2015 standen plötzlich 2 Störche auf dem Horst, zur Freude aller Beteiligten. Nun nisten zwei Storchpaare in Dorsten-Rhade. Es bleibt abzuwarten, wie sich das neue Paar entwickelt.

Bild

Bild

Bild

Gruß Roland

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Beitragvon Roland_W » So 29. Mär 2015, 14:53

Hallo Storchenfreunde,

gestern in der Früh, bin ich zu unserem neuen Storchenpaar. Die haben, von den Anwohnern, den Namen Barbara und Klaus bekommen. Die Zwei legen richtig los, Nistmaterial wird auch schon angeschafft.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun halt mal den Schnabel
Bild
Gruß Roland

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Re: Mein zweites Jahr im Hervester Bruch (Dorsten)

Beitragvon Roland_W » Mo 6. Apr 2015, 15:51

Hallo Storchenfreunde,
so wie es aussieht ist das neue Storchennest nicht mehr besetzt. Seit zwei Tagen haben die Störche den Horst nicht mehr aufgesucht, schade. :(

Das Storchenpaar auf den Rhader-Wiesen brütet bereits, und es wird jede Menge Nistmaterial verbaut.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bachstelze
Bild

Fasan
Bild

Der große Brachvogel kündet sich immer mit seinem unverkennbaren flöten an.
Bild

Kiebitz
Bild

Bild

Bild

Das Rostganspärchen ist immer noch zu beobachten
Bild

Bild

Bild

Etwas überrascht hat mich diese Uferschnepfe, wobei ich mir nicht ganz sichern ob es eine ist. Leider zu weit weg
Bild

Gruß Roland

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Re: Mein zweites Jahr im Hervester Bruch (Dorsten)

Beitragvon Roland_W » Fr 15. Mai 2015, 20:50

Hallo Storchenfreunde,
endlich habe ich mal wieder Zeit gehabt, um einige Nester zu besuchen.

Anflugstudie vom Storch in der Steveraue in Olfen. Zeigen wollten sich die Jungen nicht.
Bild

Bild

Bild

In Dorsten-Hervest hatte ich etwas mehr Glück
Bild

Bild

Bild

In den Rhader-Wiesen will ein Kiebitz seinen Nachwuchs schützen und vertreibt den Storch.
Bild

Bild

Bild

Bild

Die Kiebitze haben Nachwuchs
Bild

Auf den Weg zu den Nestern gab es folgendes zu sehen.
Kuckuck
Bild

Dorngrasmücke
Bild

Rohrammer
Bild

Gebirgsstelze
Bild

Blaukehlchen
Bild

Reh
Bild
Gruß
Roland

baska
Beiträge: 12
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 04:25
Wohnort: Südhessen

Re: Mein zweites Jahr im Hervester Bruch (Dorsten)

Beitragvon baska » So 17. Mai 2015, 20:12

DAS sind ja wieder tolle Fotos, Roland ! Jedes einzelne !
Am besten gefällt mir das mit dem Blaukehlchen (schon wegen des Seltenheitswertes)
aber vor allem der Kuckuck im Flug.
Das ist ein unglaublich schönes Foto ! Herzlichen Glückwunsch zu diesem Treffer !
Liebe Grüße, Baska

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Re: Mein zweites Jahr im Hervester Bruch (Dorsten)

Beitragvon Roland_W » Mo 9. Nov 2015, 20:53

Hallo Storchenfreunde,
beruflich bedingt konnte ich mich längere Zeit nicht melden.
Anfang Oktober war der lang ersehnte Urlaub fällig und wir
waren zur Hirschbrunft auf dem Darß.
Zur gleichen Zeit flogen die ersten Kraniche ein.
Das war ein besonderes Erlebnis.
Einige Bilder möchte ich hier zeigen.

Hirschbrunft auf dem Darß
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kranich
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein bisschen Beifang
Bild

Bild

Gruß Roland

Benutzeravatar
Roland_W
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Mai 2008, 09:41
Wohnort: Dorsten - Rhade
Kontaktdaten:

Re: Mein zweites Jahr im Hervester Bruch (Dorsten)

Beitragvon Roland_W » So 14. Feb 2016, 19:43

Hallo Storchenfreunde,
gestern, bei schönstem Sonnenschein war ich in Dorsten-Hervest um mir den Neuankömmling an zu sehen.
Es ist wohl nicht Storch Werner, siehe Bericht in der Dorstener-Zeitung
Aber schön sieht er aus :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Roland


Zurück zu „Andere Horste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast