Storchenhorst in Ustron/Polen

Beobachtungen in anderen Horsten.

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon cepetta » Do 14. Apr 2016, 07:09

Und noch mehr Müll :x

Bild
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon Doris » Fr 15. Apr 2016, 21:06

Pünktlich wie die Maurer.
Das vierte Ei ist da.

Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon C1 » Fr 15. Apr 2016, 21:39

cepetta hat geschrieben:Und noch mehr Müll :x



Sie sind den Müll seit Jahren gewöhnt und irgendwie ist da eine Taktik dahinter,
die wir nicht verstehen.
Plastik kann auch von Nässe abhalten, richtig platziert.
Sonst gäbe es auch keine Regenmäntel für Menschen - z.B.
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
Kolibri
Beiträge: 8343
Registriert: Di 17. Apr 2007, 16:13
Wohnort: Land Brandenburg

Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon Kolibri » Sa 16. Apr 2016, 09:27

Bild

Bild
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.
Charles Darwin

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon Doris » Sa 16. Apr 2016, 17:27

Ich durfte auch mal im Hellen gucken.

Bild

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon gabi » Sa 16. Apr 2016, 18:08

C1 hat geschrieben:Sie sind den Müll seit Jahren gewöhnt und irgendwie ist da eine Taktik dahinter,
die wir nicht verstehen.
Plastik kann auch von Nässe abhalten, richtig platziert.
Sonst gäbe es auch keine Regenmäntel für Menschen - z.B.


"...ist da eine Taktik dahinter, die wir nicht verstehen...." :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Donnerwetter, was haben wir hier für schlaue Störche :mrgreen: :shock:
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon Doris » So 17. Apr 2016, 18:19

gabi hat geschrieben:
Donnerwetter, was haben wir hier für schlaue Störche :mrgreen: :shock:


Die legen das Nest mit Plastik Müll aus und dann wächst kein Gras mehr. :P

Bild

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon gabi » Mo 18. Apr 2016, 04:41

Doris hat geschrieben:
gabi hat geschrieben:Donnerwetter, was haben wir hier für schlaue Störche :mrgreen: :shock:

Die legen das Nest mit Plastik Müll aus und dann wächst kein Gras mehr. :P


Genau, zu irgendetwas muß sie ja nützlich sein, die Taktik :P :lol:

http://www.bociany.edu.pl/

Bild
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon Doris » Mo 18. Apr 2016, 05:55

Das fünfte Ei kam letzte Nacht.

Bild


Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon gabi » Fr 29. Apr 2016, 07:24

L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon Doris » Fr 13. Mai 2016, 13:35

Das erste Küken ist da.

Bild

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon cepetta » Sa 14. Mai 2016, 09:23

BildBild

und ein Loch im EI DREI ??


Bild
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon cepetta » So 15. Mai 2016, 10:31

BildBildBild


Bild
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Storchenhorst in Ustron/Polen

Beitragvon cepetta » Sa 21. Mai 2016, 17:30

Ich "meinte" FÜNF gesehen zu haben :shock: :D :D :D


Bild
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.


Zurück zu „Andere Horste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste