SPENDEN

Fragen zu unseren Nestbewohnern an das Storchenzentrum

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
Marabus
Beiträge: 73
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 21:55

SPENDEN

Beitragvon Marabus » Do 4. Jul 2013, 23:29

Ich rege hiermit eine Funktion an, die es ermöglicht, per PayPal zu spenden.
Dies ist heute durchaus üblich. Die Formulare, die hier angeboten werden, sind absolut nicht zeitgemäß und abschreckend!
(Das ganze Forum ist nicht zeitgemäß.)

Es gibt keine sichere Übertragung per https, geschweige denn SSL, das ist super schlecht, zumal es um sehr sensible Daten geht! Das kostet nichts. Wie kann man nur so sehr der Zeit hinterher laufen, zumal auf Geld angewiesen ist?

Bsp.: http://www.nabu-osterode.de

Kommt mal inne Puschen, Leute!
wohlsein!

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Fr 5. Jul 2013, 04:29

Da hast Du sehr Recht! Damit wäre dieses Problem auch aus dem Weg geschafft:

24.05.2013

Spender aufgepasst!

Liebe Storchenfans und Spender,

wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bei allen Spendern für Ihre Unterstützung bedanken. Sei es durch eine Spende oder einem Besuch in unserer Einrichtung. Leider haben wir in diesem Jahr schon zu viele Rückbuchungen zu verzeichnen, die mit Kosten verbunden sind, die zu Lasten der anderen Spenden gehen.

Bitte überlegen Sie genau, ob und wie viel gespendet werden soll. Wir sind auf jede Spende angewiesen, da der Rotstift in diesem Jahr wieder zugeschlagen hat und die Kosten unserer Mitstreiter kaum zu ersetzen sind.

Wir hoffen in diesem Sinne auf ein weiteres gutes Storchenjahr.

Bernd Elsner
Geschäftsführer


Zurück zu „Fragen an das Storchenzentrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast