Bekalkung

Fragen zu unseren Nestbewohnern an das Storchenzentrum

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Bekalkung

Beitragvon stiloangi » Mo 5. Aug 2013, 14:24

Frage aus den Foren:

Kann ein Storch sich so einseitig an nur einem Bein bekalken,
während das zweite sauber bleibt!?


Wie soll er zwei gleichzeitig bekalken? Ich bilde mir ein, beobachtet zu haben, dass die Bekalkung durch Anziehen und nach hinten Führen eines Beines während des Ausscheidens erfolgt.

Richtig?

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Re: Bekalkung

Beitragvon C1 » Mo 5. Aug 2013, 14:45

stiloangi hat geschrieben:Frage aus den Foren:

Kann ein Storch sich so einseitig an nur einem Bein bekalken,
während das zweite sauber bleibt!?


Wie soll er zwei gleichzeitig bekalken? Ich bilde mir ein, beobachtet zu haben, dass die Bekalkung durch Anziehen und nach hinten Führen eines Beines während des Ausscheidens erfolgt.

Richtig?


kurz nach dem Regen ging er aber an den Nestrand mit beiden Beinen.
Grüße von Columbine1

Benutzeravatar
stiloangi
Beiträge: 5819
Registriert: So 20. Mai 2007, 19:07
Wohnort: Berlin

Beitragvon stiloangi » Di 6. Aug 2013, 05:29

Wie bereits in den Vorjahren kommt der neue ELSA-Ring zum Einsatz. An diesen Spezialringen setzt sich weniger Harnsäure beim Bekalken der Beine ab und bei Feuchtigkeit lösen sich eventuelle Verklebungen.


http://brandenburg.nabu.de/artenschutz/vogelschutz/wissen/vogelarten/st%C3%B6rche/11868.html


Zurück zu „Fragen an das Storchenzentrum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast