Oder bei Klopot/PL

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Oder bei Klopot/PL

Beitragvon elmontedream » Fr 22. Apr 2016, 20:56

Oder bei Klopot/PL - 17.04.2016

Die Anreise zum polnischen Storchendorf Klopot führt für uns auf den letzten Kilometern an der Oder entlang.
Bild

Kraniche hatten wir eigentlich nicht mehr erwartet ...
Bild

... den einen oder anderen Höckerschwan schon eher. Das es auf der Rückfahrt allerdings Hunderte werden sollten,
überraschte uns dann aber doch.

Jungschwan
Bild

Auf Augenhöhe mit einer Rohrweihe.
Bild

Weitere Bilder zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP sowie ein Kranichvideo mit Gänsehautfeeling pur. (<---rot klick)


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Oder bei Klopot/PL

Beitragvon elmontedream » Mo 30. Jan 2017, 20:33

Oder bei Klopot/PL - 28.01.2017

Heute herrschten die richtigen Temperaturen für ein ganz besonderes Schauspiel auf der Oder.
Auf dem Flussgrund hatten sich kreisrunde Eisschollen gebildet, die nach oben aufstiegen und in Richtung Ostsee trieben.
Wie das funktioniert ist uns zwar schleierhaft, aber auf jeden Fall ist es sehenswert.
Bild

Bild

'Eine See(Fluss)fahrt die ist lustig,'... sagten sich wohl diese Enten.
Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und dazu zwei Videos. (<---rot klick)


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Oder bei Klopot/PL

Beitragvon elmontedream » Sa 4. Nov 2017, 20:54

Klopot/PL -15.10.2017

Die storchenlose Zeit ist kein Grund nicht mal nach Klopot zu fahren. Wir wollten mal schauen, was es dort in der Umgebung
noch zu sehen gibt. Hier das Ergebnis:

Bild

Bild

Bild

Auch hier hat der Sturm seine Spuren hinterlassen:
In unseren Berichten von den Störchen in Klopot gab es oft als Schlussbild diesen abgestorbenen Baum.
In der Weite der Landschaft und den unterschiedlichen Lichtverhältnissen war er immer ein tolles Motiv
Bild

Und so sieht er leider jetzt aus - ein Opfer der Stürme. Auch wenn es "nur" ein toter Baum war, machte uns der Anblick ganz
schön traurig.
Bild

Zum Abschluss noch ein versöhnliches Motiv:
Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und zwar ... hier. (<---klick)


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast