Wetter

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » Sa 19. Mär 2016, 11:55

cepetta hat geschrieben:Booooorkum ??
Ingrid, bist ausgewandert ?? :? 8) :shock:

gabi hat geschrieben:Ich glaub da ist sie öfter mal :?
aber immer wieder zurückgekehrt :lol:


Nöö Ihr Beiden, weder ausgewandert noch ist sie öfter dort :wink:
Ich war früher öfter dort, heute geht das nicht mehr...leider :( :(

Wetter in München: Vorgestern Sonne, gestern Sonne,
heute 11 ° C, blauer Himmel, Sonne -
Vorhersage für morgen: Sonne und ebenfalls 11 ° C

Alles klaro :?: :mrgreen:
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Wetter

Beitragvon gabi » Sa 19. Mär 2016, 12:44

Klar wie Kloßbrühe :D
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » So 27. Mär 2016, 13:36

Den ganzen Tag hat bisher die Sonne geschienen -
als ich hinaus gehen wollte, wurde es schwarz am Himmel :shock:
Sollte mir das zu denken geben???? :twisted: :roll: :?
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Wetter

Beitragvon cepetta » So 27. Mär 2016, 20:29

Wetter in:

Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch


http://www.focus.de/kultur/videos/im-ne ... 39665.html

:shock:
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » So 27. Mär 2016, 21:37

Respekt, den Namen muss man erst mal fehlerfrei aussprechen,
wohnen möchte ich da aber nicht. :lol:
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » Fr 8. Apr 2016, 11:50

Wenn das so weitergeht wandere ich wirklich aus zu den Preußen :cry: :cry: :cry:

Wetter in München...
Bild

...und in Borkum
Bild

Ich WILL jetzt endlich sonniges und warmes Frühlingswetter und das dauerhaft und nicht nur einen Tag wie am Montag! :roll:
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Wetter

Beitragvon cepetta » Sa 9. Apr 2016, 13:36

Isarstörchin hat geschrieben:
Ich WILL jetzt endlich sonniges und warmes Frühlingswetter und das dauerhaft und nicht nur einen Tag wie am Montag! :roll:


Liebe Ingrid, könntest das noch etwas GRÖSSER und DEUTLICHER ausdrücken ??

evtl kommts dann bei Petrus an :mrgreen:
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » Sa 9. Apr 2016, 14:26

cepetta hat geschrieben:
Liebe Ingrid, könntest das noch etwas GRÖSSER und DEUTLICHER ausdrücken ??

evtl kommts dann bei Petrus an :mrgreen:


Himmeldonnerwetter alter Mann, komm endlich in die Puschen und dreh die Heizung für die Erde und das Licht an! Zu Weihnachten konntest du das doch auch. Bist jetzt schon vollkommen senil? :shock: :shock: :shock:

Reicht Dir das so Cepetta???? :D
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Re: Wetter

Beitragvon cepetta » Sa 9. Apr 2016, 14:43

Isarstörchin hat geschrieben:
Reicht Dir das so Cepetta???? :D




:shock: also Ingrid, wenn das nicht ankommt :shock:


Bild

:lol:
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Re: Wetter

Beitragvon gabi » So 10. Apr 2016, 17:52

Also ich glaub ja, Petrus hat altersbedingte Orientierungsprobleme ;)
oder er schafft es nicht mehr von oben nach ganz unten :D
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Joachim E.
Beiträge: 372
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Wetter

Beitragvon Joachim E. » Fr 22. Apr 2016, 20:34

Wenn der Himmel SO aussieht wie heute mittag, nimmt der alte Berittführer den großen Hut und den langen Mantel mit:
BildP1130770 by joachimelbing, auf Flickr

PS Ich wäre für die Einführung zweier Schalttage, damit zukünftig das größte Dreckwetter auf Montag und Dienstag fällt.

Joachim

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » Fr 22. Apr 2016, 21:27

Joachim E. hat geschrieben:...nimmt der alte Berittführer den großen Hut und den langen Mantel mit


Na klar, der Mensch denkt natürlich nur an sich. :mrgreen:
Seinen fahrbaren....äähh gehbaren Untersatz hat er ja schon wieder
seines Winterfelles beraubt. :cry: Wo bleibt da der Tierschutzverein? :roll: :lol:
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Joachim E.
Beiträge: 372
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Wetter

Beitragvon Joachim E. » Sa 23. Apr 2016, 16:30

:-)
Keine Angst, der halbe Winterpelz ist ja noch drauf! Und wenn Flumi geschwitzt ist und es pfeift ein kalter Wind, hat er immer noch eine schöne warme Fleece-Decke. Und abends darf er in eine schöne große Box mit dicker warmer Öko-Einstreu.

BildR0027493 by joachimelbing, auf Flickr

Joachim

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Wetter

Beitragvon Isarstörchin » Sa 23. Apr 2016, 19:22

Dann bin ich ja beruhigt - ich wollte mich schon als Retterin betätigen. Bild
Übrigens schicke Decke, blau steht Flumi gut!
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Joachim E.
Beiträge: 372
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Wetter

Beitragvon Joachim E. » So 24. Apr 2016, 14:45

Das Winterfell geht ja leider nicht auf einmal raus, sondern mal mehr mal weniger über einen Zeitraum von mindestens vier Wochen. Solange hat man überall Flumihaare. Zuerst gehen die langen Grannenhaare aus, dir dafür sorgen, dass Dauerregen abläuft. Dann die dicken Polster unterm Bauch und an den Beinen, dann erst in Etappen das wärmende Unterfell. Das zum Beispiel war das heutige Ergebnis unserer Putzstunde:

BildR0027522 by joachimelbing, auf Flickr

Am Mittag kam dann die schicke Decke kurz zum Einsatz, weil es wahrhaftig schneite hier unten im Lemptal. Vom Vogelsberg war ich das ja gewohnt mit 9 Monate Winter und drei Monate kalt, aber hier unten im Tal???

BildR0027529 by joachimelbing, auf Flickr

Immer zwischen den Schauern schien dann wieder die Sonne, unglaublich! Aber trotz Sonne unglaublich kalt.

Joachim und Flumi

.


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste