Cafe

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Beitragvon cepetta » Sa 25. Mai 2013, 20:48

Bild
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris » So 26. Mai 2013, 06:20

Guten Morgen.
Soooooo schade!
Ich habe wirklich gedacht, die Dortmunder schaffen es.
Aber Glückwunsch nach München.
Es war ein tolles Spiel.

Dirtyharry
Beiträge: 157
Registriert: Di 17. Apr 2007, 21:58

Beitragvon Dirtyharry » So 26. Mai 2013, 07:00

Guten Morgen zusammen,

das war ein fantastisches Finale und eine Werbung für den deutschen Fussball.

Schade, dass es der BVB nicht geschafft hat, aber in der 2. Halbzeit hatten die Bayern mehr und auch die besseren Chancen und sind damit insgesamt verdient Champions League Sieger. Glückwunsch nach München.
Viele Grüße
Dirtyharry


Nur der ist weise, der weiß, dass er es nicht ist.
Sokrates, griechischer Philosoph (470 - 399 v. Chr.)

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4399
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Beitragvon Isarstörchin » So 26. Mai 2013, 09:49

Guten Morgen,

ich schließe mich Euch an.
Es war ein tolles Spiel und eine Werbung per excellence für den
deutschen Fußball.
Ich hätte es dem BVB genauso gegönnt, aber insgesamt waren
die Bayern einen Tick besser, obwohl das nicht geahnte Foul
von Ribéry hätte einiges umdrehen können.

Etwas Erfreuliches nebenbei: München steht noch und auch die
Polizei hatte nicht allzu viel zu tun, obwohl kurz nach dem Spiel
150.000 Fans auf der Leopoldstraße gefeiert haben und sich
etliche Autokorsos durch die Stadt bewegten.
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Seven
Beiträge: 1897
Registriert: Do 7. Mai 2009, 17:09

Beitragvon Seven » Do 18. Jul 2013, 17:58

Weiß einer von euch wie es unserem Elfenkind geht? Ich hab so lange nichts von ihr gelesen.

LG
Seven
Ein Fremder ist ein Freund der dir nur noch nicht begegnet ist

Benutzeravatar
cepetta
Beiträge: 2933
Registriert: Di 3. Aug 2010, 08:11
Wohnort: Rednitzhembach

Beitragvon cepetta » Do 18. Jul 2013, 18:14

Seven hat geschrieben:Weiß einer von euch wie es unserem Elfenkind geht? Ich hab so lange nichts von ihr gelesen.

LG
Seven




http://www.storchennest.de/forum/viewto ... ht=#168013
L.G. cepetta

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Fr 19. Jul 2013, 09:05

L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

hanns

Beitragvon hanns » Sa 20. Jul 2013, 21:12

@Seven,

aus den "vielen" Beiträgen von heute -> http://www.storchennest.de/forum/search ... 7d61c57aa2 schlussfolgere ich, dass es dem *Elfenkind* gut geht.

Elfenkind

Beitragvon Elfenkind » Sa 20. Jul 2013, 21:52

hanns hat geschrieben:@Seven,

aus den "vielen" Beiträgen von heute -> http://www.storchennest.de/forum/search ... 7d61c57aa2 schlussfolgere ich, dass es dem *Elfenkind* gut geht.


Lieber Herr *hanns*..alias biggi44.......alias..............alias..........


Und wäre es mein letzter Tag, würde ich die Welt - einschliesslich DICH - umarmen Bild

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » Sa 20. Jul 2013, 22:59

Elfenkind hat geschrieben:
hanns hat geschrieben:@Seven,

aus den "vielen" Beiträgen von heute -> http://www.storchennest.de/forum/search ... 7d61c57aa2 schlussfolgere ich, dass es dem *Elfenkind* gut geht.


Lieber Herr *hanns*..alias biggi44.......alias..............alias..........


Und wäre es mein letzter Tag, würde ich die Welt - einschliesslich DICH - umarmen Bild


Nun ja, der hanns, alias..., ist doch egal, ist eben einfach immer "auf Draht" und
bringt das Meiste auf "den PUNKT!"
Ob er Deine Pseudo-Umarmung will oder sucht, bleibt dahin gestellt!

Krankheit ist keine Ausrede, dafür, dass man sich öffentlich als
boshaft "präsentiert"!

Ich habe auch etliche Krebs-OP´s hinter mir (Unterleib 1964, Brust 1984 und weitere),
ca. 40 Chemo´s, aber darüber lamentiere ich nicht! Diagnose zuletzt (1998): Knochenkrebs.

Ich nehme das Leben an, wie es ist, ich versuche Ungerechtem entgegen zu treten, ich versuche die Menschen so zu akzeptieren, wie sie sind...., aber
ich muss mich NICHT diskriminieren lassen, von mir fremden Menschen,
vor allem von Jenen, die anonym durch das WWW geistern und willkürlich Mitglieder in den verschiedensten Foren angreifen.

Da hört auch bei mir die "Menschenfreundlichkeit" auf!

C1
Grüße von Columbine1

Elfenkind

Beitragvon Elfenkind » Sa 20. Jul 2013, 23:09

C1 hat geschrieben:
Elfenkind hat geschrieben:
hanns hat geschrieben:@Seven,

aus den "vielen" Beiträgen von heute -> http://www.storchennest.de/forum/search ... 7d61c57aa2 schlussfolgere ich, dass es dem *Elfenkind* gut geht.


Lieber Herr *hanns*..alias biggi44.......alias..............alias..........


Und wäre es mein letzter Tag, würde ich die Welt - einschliesslich DICH - umarmen Bild


Nun ja, der hanns, alias..., ist doch egal, ist eben einfach immer "auf Draht" und
bringt das Meiste auf "den PUNKT!"
Ob er Deine Pseudo-Umarmung will oder sucht, bleibt dahin gestellt!

Krankheit ist keine Ausrede, dafür, dass man sich öffentlich als
boshaft "präsentiert"!

Ich habe auch etliche Krebs-OP´s hinter mir (Unterleib 1964, Brust 1984 und weitere),
ca. 40 Chemo´s, aber darüber lamentiere ich nicht! Diagnose zuletzt (1998): Knochenkrebs.

Ich nehme das Leben an, wie es ist, ich versuche Ungerechtem entgegen zu treten, ich versuche die Menschen so zu akzeptieren, wie sie sind...., aber
ich muss mich NICHT diskriminieren lassen, von mir fremden Menschen,
vor allem von Jenen, die anonym durch das WWW geistern und willkürlich Mitglieder in den verschiedensten Foren angreifen.

Da hört auch bei mir die "Menschenfreundlichkeit" auf!

C1


BildBildBild

Boaaahhhh.......*stirnwisch*

Und wie siehts mit dem Kopf aus Heidiiiiiiiiiii ??????????? Keine Metas ????? Bild
Zuletzt geändert von Elfenkind am Sa 20. Jul 2013, 23:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » Sa 20. Jul 2013, 23:14

ich habe hier was Lustiges zu "LMAA"

schönen Sonntag wünsche ich, auch Dir, lb. Elfi!


http://www.youtube.com/watch?v=u0uCLWnUm9g

Wer Andere bzgl. ihrer Krankheit und Schmerzen verhöhnen kann,
hat selbst noch nicht wirkliches Leid erlebt!
C1 !
Grüße von Columbine1

Elfenkind

Beitragvon Elfenkind » Sa 20. Jul 2013, 23:27

C1 hat geschrieben:
schönen Sonntag wünsche ich, auch Dir, lb. Elfi!


Oh, den hab ich auf alle Fälle............ und wenn ich an DICH denke, wird er umso lustiger !

Benutzeravatar
C1
Beiträge: 3408
Registriert: Do 17. Mai 2012, 21:45
Wohnort: München

Beitragvon C1 » Sa 20. Jul 2013, 23:30

Elfenkind hat geschrieben:
C1 hat geschrieben:
Elfenkind hat geschrieben:
hanns hat geschrieben:@Seven,

aus den "vielen" Beiträgen von heute -> http://www.storchennest.de/forum/search ... 7d61c57aa2 schlussfolgere ich, dass es dem *Elfenkind* gut geht.


Lieber Herr *hanns*..alias biggi44.......alias..............alias..........


Und wäre es mein letzter Tag, würde ich die Welt - einschliesslich DICH - umarmen Bild


Nun ja, der hanns, alias..., ist doch egal, ist eben einfach immer "auf Draht" und
bringt das Meiste auf "den PUNKT!"
Ob er Deine Pseudo-Umarmung will oder sucht, bleibt dahin gestellt!

Krankheit ist keine Ausrede, dafür, dass man sich öffentlich als
boshaft "präsentiert"!

Ich habe auch etliche Krebs-OP´s hinter mir (Unterleib 1964, Brust 1984 und weitere),
ca. 40 Chemo´s, aber darüber lamentiere ich nicht! Diagnose zuletzt (1998): Knochenkrebs.

Ich nehme das Leben an, wie es ist, ich versuche Ungerechtem entgegen zu treten, ich versuche die Menschen so zu akzeptieren, wie sie sind...., aber
ich muss mich NICHT diskriminieren lassen, von mir fremden Menschen,
vor allem von Jenen, die anonym durch das WWW geistern und willkürlich Mitglieder in den verschiedensten Foren angreifen.

Da hört auch bei mir die "Menschenfreundlichkeit" auf!

C1


BildBildBild

Boaaahhhh.......*stirnwisch*

Und wie siehts mit dem Kopf aus Heidiiiiiiiiiii ??????????? Keine Metas ????? Bild



Wer andere Menschen bzgl. ihrer Krankheit und Schmerzen verhöhnen kann,
hat selbst noch nicht wirkliches Leid erlebt!

C1 !
Grüße von Columbine1

Elfenkind

Beitragvon Elfenkind » Sa 20. Jul 2013, 23:32

C1 hat geschrieben:
Wer andere Menschen bzgl. ihrer Krankheit und Schmerzen verhöhnen kann,
hat selbst noch nicht wirkliches Leid erlebt!

C1 !


Gell Heidiliiiiiiiiiiiiii.......... das sag ich auch immer ....*schluchz*


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast