Vor den Toren unserer Stadt ...

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Fr 28. Nov 2014, 11:20

L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Mi 27. Mai 2015, 07:28

Ich war ein bisschen säumig hier in letzter Zeit... :oops:

Aber diese Spechtfamilie von gestern muss ich euch jetzt doch mal zeigen:

Bild

Bild

http://histein.de/voegel/?p=632
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon elmontedream » Mi 27. Mai 2015, 19:07

michaela hat geschrieben:Ich war ein bisschen säumig hier in letzter Zeit... :oops:
Aber diese Spechtfamilie von gestern muss ich euch jetzt doch mal zeigen:
----------------------------
----------------------------
http://histein.de/voegel/?p=632


Einfach nur schön ... - danke fürs Zeigen, Michaela :D .
Liebe Grüße von Heidi
Bild
Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Mo 1. Jun 2015, 09:28

Zwei Vorstadtbegegnungen der letzten Tage: Zaunkönig und Neuntöter (Rotrückenwürger):

Bild

Bild
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon Doris » So 7. Jun 2015, 11:11

Tolle bilder, besonders von den Spechten.
Danke Michaela.
Ich hab al wieder die Turmfalken in Oer besucht.
4 Junge werden in diesem Jahr groß und sind fast flügge.
Der Brutplatz befindet sich in einem Haus an der Straße und man kann vom Gehweg aus die Falken gut beobachten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Di 9. Jun 2015, 09:56

Wie schön, dass sie wieder erfolgreich gebrütet haben! :D
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Sa 13. Jun 2015, 12:22

Gestern habe ich zwei Goldammern beobachtet.

Diese hier:

Bild

Die konnte auch schön singen: https://www.youtube.com/watch?v=4RzMMIuEGU4

Und dann diese hier, die konnte grad nicht singen :wink: :lol:

Bild
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » So 14. Jun 2015, 21:26

Flussregenpfeifer bei uns an der Saale:

Bild

Bild
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Mi 3. Feb 2016, 10:42

Nach mehreren Monaten (schreibender) Abwesenheit, aber nicht Untätigkeit,
melde ich mich mal mit einem meiner Lieblinge zurück, der gestern hinter unserem Haus rüttelte:

Bild
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Mi 27. Apr 2016, 11:25

Zum ersten mal in unserer Gegend sah ich am Wochenende einige Trauerschnäpper.
Das erste Bild ist ein Weibchen, dann Männchen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Und hier noch zwei Bilder vom Gartenrotschwanz,
den ich im Gegensatz zum Hausrotschwanz auch recht selte sehe:

Bild

Bild
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Di 3. Mai 2016, 12:40

In unmittelbarer Nachbarschaft von Gartenrotschwanz und Tauerschnäpper gibt es auch ein regelrechtes "Wacholderdrosselparadies".
Da sind mehrere Nester recht nah beieinander und es gibt Wacholderdrösselchen in allen Altersklassen
und viele fleißige Eltern, die sich um die kleinen im Nest, die bereits ausgeflogenen und auch um die,
die wohl eher unfreiwillig zu früh aus dem Nest purzelten, fleißig kümmern.
Hier mal ein paar Eindrücke:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Di 3. Mai 2016, 20:38

Hab auch noch ein paar bewegte Bilder von der Drosselfamlie: https://www.youtube.com/watch?v=KE72YcPFFKM
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon elmontedream » So 23. Okt 2016, 22:01

Michaela, Deine Vogelbilder sind wie immer einfach nur fantastisch!!! Dankeschön fürs Einstellen :D.
Liebe Grüße von Heidi

Bild

Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon elmontedream » Mo 14. Nov 2016, 23:59

Supervollmond 14.11.2016

Ein Ereignis, das man fast nur einmal im Leben erlebt - einen Supervollmond.
1948, als er das letzte Mal zu sehen war, hatten wir noch 'andere Interessen'. Aber wir wollten nicht bis 2034 warten und
machten uns heute auf den Weg zu einem idealen Beobachtungsstandpunkt.
Auf dem Weg dorthin wurden wir durch einen Sonnenuntergang eingestimmt:
Bild

Ein paar Minuten zu spät erreichten wir unser Ziel, den BER. Was eignet sich besser als ein Weltstadtflughafen für
Mondaufgänge? Leider stand der Mond schon komplett am Horizont.

Mit Stativ und in aller Ruhe genossen wir dann das Ereignis.
Bild

Wenn man den Flughafen so sieht, könnte man denken, da steppt der Bär. In Wirklichkeit werden aber hier nur
1 Million Euro Steuergelder täglich verprasst. Aber wenn er mal in Betrieb gehen sollte, wird es auch nicht viel weniger sein -
schwacher Trost.
Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und dazu ... ein Video. (<---rot klick)


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
michaela
Beiträge: 3628
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 15:58
Kontaktdaten:

Re: Vor den Toren unserer Stadt ...

Beitragvon michaela » Do 23. Feb 2017, 11:21

... lief mir unlängst am Bach ein Mink (amerikanischer Nerz) über den Weg.
Ich konnte ihn in Ruhe beobachten. Obwohl er mich auch bemerkte, flüchtete er nicht und holte in der vielleicht einen Stunde drei Fische aus dem Wasser.
Das hier war der größte:

Bild

Hier noch ein kleines Filmchen dazu: https://www.youtube.com/watch?v=Kdv3Z1vSDmQ
Klick zu meinen schönsten Vogelfotos:
Turmfalke,
Amsel, Drossel, Fink und Star...


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast