Vögel in unseren Gärten

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Fr 24. Feb 2017, 19:50

ok, kein Vogel....
aber das mögliche Ende unserer Haselmaus zwischen den Zähnen von Nachbars Katze (die auch genügend Vögel killt)

BildausdieMaus by joachimelbing, auf Flickr

Ja, das Leben ist kein Ponyhof, aber ich ärgere mich doch riesig, weil ich so gerne wenigstens aus den 500 qm Obstbaumgarten eine Ruheinsel für die überall von allen bedrohten Kleinen dieser Welt machen möchte, was aber nix wird, wenn gleich fünf Nachbarskatzen im Stundentakt hier durchpatroullieren. Wenigstens mein kleiner Garten ...... den könnten sie mir lassen ....

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Do 2. Mär 2017, 20:46

Vögel In unserem Garten - 25.02.2017

Kaum noch Kraniche anzutreffen, noch keine Störche in Sicht, mieses Wetter, also begnügen wir uns mit einem Blick
aus dem Küchenfenster. Auch nicht gerade spektakulär, halt "Hausmannskost".

Kernbeißer
Bild

Feldsperling
Bild

Star
Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder, und dazu ein Video. (<---rot klick)


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4401
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Isarstörchin » Do 2. Mär 2017, 22:20

Hausmannskost???? Das sind doch drei hübsche Kerlchen,
besonders der Star ist ein richtiger "Star".

Und mieses Wetter - bei uns war heute strahlender Sonnenschein
und die nächsten beiden Tage klopft der Frühling an mit Sonne
und warmen Temperaturen....ätsch :P :D

Edit: Liebe Heidi, lieber Bernd,
bin heute erst dazu gekommen, mir Euer Video anzuschauen,
ganz große Klasse, vielen Dank dafür!
Zuletzt geändert von Isarstörchin am Sa 4. Mär 2017, 11:55, insgesamt 1-mal geändert.
--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Addi
Beiträge: 124
Registriert: Fr 8. Aug 2008, 17:44
Wohnort: N R W

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Addi » Sa 4. Mär 2017, 11:27

Hallo Heidi und Bernd.
Sehr schöne Bilder wieder aus eurem Garten.
Ich weiss garnicht,welches ich mir als neues Hintergrund Bild nehmen soll.

Danke!

Viele Grüsse Addi
Ich bin nicht geboren worden,um so zu sein,wie andere es wollen

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Kirschblüte on the rocks

Beitragvon Joachim E. » Mi 19. Apr 2017, 19:38

Schöne Ostergrüße aus Mittelhessen mit dieser romantischen japanischen Zierkirsche

BildP1170573 by joachimelbing, auf Flickr

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Mo 24. Apr 2017, 19:20

Seltsame Vögel räumen nachts unser Futterhaus leer:

BildIMAG6925 by joachimelbing, auf Flickr

BildIMAG6730 by joachimelbing, auf Flickr

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Di 25. Apr 2017, 18:50

Marder und Igel noch mal je 11 sec im Film:

https://youtu.be/Zj-STuZiiNk

https://youtu.be/ED8noFNMRwU

Joachim

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Mi 26. Apr 2017, 19:07

... und nochmal 46 sec nur IGEL nachts an meinem Futterhaus

https://youtu.be/6A8ryi1rzRo

Benutzeravatar
Isarstörchin
Beiträge: 4401
Registriert: Do 28. Jun 2007, 16:45
Wohnort: München

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Isarstörchin » Do 4. Mai 2017, 14:11

--------------------------------------
Grüße aus München
Ingrid
Bild
----------------------------------------------------------
Der Sinn der Botschaft entsteht beim Empfänger

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Fr 5. Mai 2017, 06:40

Mehr als 27000 nutzlose Windräder mit fussballfeldgrosser Todeszone, in der nichts überlebt, fordern ihren Tribut. Muss schlimm sind, wenn es sogar der grünen Lemke auffällt.
Mir ist es schon vor 15 Jahren an der Nordseeküste aufgefallen.

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Di 16. Mai 2017, 19:59

Für alle , die nachts nicht schlafen können, wieder mal Neues von meinen Garten-Igeln, die sich am Vogelfutterhaus rund fressen

https://youtu.be/v0g7OFbfZ80

Joachim

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Mo 22. Mai 2017, 19:43

Mein Garten-Marder scheint Vegetarier zu sein

https://youtu.be/o6hq8pPnmtk

aus meinem Garten letzte Nacht

Joachim

Joachim E.
Beiträge: 373
Registriert: So 7. Sep 2008, 19:49
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon Joachim E. » Sa 10. Jun 2017, 19:29

Wer kommt da frisch gebadet aus dem Wasser?

BildP1180469 by joachimelbing, auf Flickr

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Mo 2. Okt 2017, 19:10

Isarstörchin und Addi,

es tut mir leid, dass ich mich erst heute für Eure netten Anmerkungen und Euer Lob bedanke, aber ich habe sie eben erst entdeckt :oops: .
Wir haben uns jedenfalls sehr darüber gefreut :D .



Lieber Joachim,

das Rotschwänzen ist ja herzallerliebst. Vielen Dank fürs Zeigen :D .
Die Videos von den nächtlichen Besuchern werde ich mir allerdings erst noch anschauen.
Liebe Grüße von Heidi
Bild
Freunde sind wie Sterne. Man kann sie nicht immer sehen, aber man weiß, dass sie da sind.

Benutzeravatar
elmontedream
Beiträge: 2959
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Vögel in unseren Gärten

Beitragvon elmontedream » Mo 2. Okt 2017, 19:11

In unserem Garten / Spatzen #1 - Sommer 2017

Die Artenvielfalt unter den Vögeln ist in unserem Garten im Moment sehr klein. Aber von einer Art, den Spatzen, haben wir
mehr als genug.

Bevor wir ins Detail gehen, ein Gruppenbild der Protagonisten - es darf gezählt werden ;) :
Bild

Und nun in Großaufnahmen:
Bild

Vor lauter Futterneid kam man oft gar nicht selbst zum Fressen.
Bild

Bild

Bild

Zu diesem Bericht befinden sich auf unserer HP noch weitere Bilder und dazu ein Video. (<---rot klick)


Liebe Grüße von
Heidi und Bernd
http://www.bdrosien.eu


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron