Eine traurige Nachricht

Plauderecke für alle Storchenfreunde und ehemalige Gästebuch-Nutzer

Moderator: Storchenzentrum

Benutzeravatar
Tiger
Beiträge: 513
Registriert: Do 14. Jun 2007, 09:05

Eine traurige Nachricht

Beitragvon Tiger » Sa 4. Jun 2011, 09:34

Viele Storchenfreunde sind traurig:
Hartmuth von http://www.worldofanimals.de/index.html ist tot.
Diese Nachricht hat mich sehr erschüttert und es ist mir ein Bedürfnis ihm HIER einen Thread zu widmen.
Hartmuth war ein Storchenfreund der ersten Stunde, er hat vielen Storchenfreunden in Ost und West und Nord und Süd zugehört und geschrieben als es hier noch gar kein Forum gab sondern nur ein Gästebuch.

Auf seiner Homepage hat Hartmuth über 178 Storchenwebcams aufgelistet!

Viele Storchenfreunde werden ihn NIE vergessen!

Bild

Benutzeravatar
Piri
Beiträge: 19557
Registriert: Fr 20. Apr 2007, 14:43
Wohnort: Wermelskirchen

Beitragvon Piri » Sa 4. Jun 2011, 10:17

Lieber Hartmuth,
möge Dir die Erde leicht sein!

Gott schläft im Stein,
atmet in der Pflanze,
träumt im Tier,
und erwacht im Menschen.
(Indische Lebensweisheit)

Bild
Wenn Du Rechtschreibfehler findest, kannst Du sie behalten!

Benutzeravatar
Doris
Beiträge: 30248
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:47
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Beitragvon Doris » Sa 4. Jun 2011, 10:33

Ich kann es kaum glauben....

Bild

Der Familie möchte ich mein ganz herzliches Beileid aussprechen.

Elfenkind

Beitragvon Elfenkind » Sa 4. Jun 2011, 11:35

Bild

...an Hartmuth`s Familie

Elfi

Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Sa 4. Jun 2011, 13:58

Mein innigstes Beileid an die Hinterbliebenen.

Bild

Für Hartmuth

Gabi

Benutzeravatar
Sandra_wob
Beiträge: 2018
Registriert: Di 17. Apr 2007, 08:19
Wohnort: Wolfsburg

Beitragvon Sandra_wob » Sa 4. Jun 2011, 14:48

...ich bin erschüttert

Bild

mein Beileid
Alle unsere Streitereien entstehen daraus,
dass einer dem anderen
seine Meinung aufzwingen will.
Mahatma Gandhi

Ƹ̴Ӂ̴Ʒ

Benutzeravatar
Kolibri
Beiträge: 8343
Registriert: Di 17. Apr 2007, 16:13
Wohnort: Land Brandenburg

Beitragvon Kolibri » Sa 4. Jun 2011, 15:42

Bild

von Herzen für die Hinterbliebenen
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.
Charles Darwin

Benutzeravatar
Pitti
Beiträge: 342
Registriert: Di 17. Apr 2007, 18:22
Wohnort: Potsdam

Beitragvon Pitti » Sa 4. Jun 2011, 19:48

Liebe Angehörige von Hartmuth, liebe Freunde. Ich bin tief erschüttert. Er war doch noch in einem Alter, in dem er viel leisten wollte.

ER HAT VIEL GELEISTET!

Er hat Menschen motiviert, sich für den Naturschutz einzusetzen. Er hat sich selbst eingesetzt. Ich lernte ihn vor 7 Jahren als sehr feinfühligen, sanften und sentimentalen Menschen kennen, für den der Tierschutz sehr wichtig war. Seine Freizeit hat er ihm durch seine HP gewidmet. Ich habe ihn geschätzt und geachtet, auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren, aber, wir hatten nie Streit!
Zähne hoch, Kopf zusammenbeißen; Ohren steif halten, wie ein Dackel!

Benutzeravatar
Regenstern
Beiträge: 15196
Registriert: Di 17. Apr 2007, 07:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon Regenstern » So 5. Jun 2011, 09:01

Ich kann das auch immer noch nicht glauben...
Seinen Angehörigen wünsche ich ganz viel Kraft!

Dackelfranz
Beiträge: 49
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 13:51
Wohnort: Putzbrunn
Kontaktdaten:

Beitragvon Dackelfranz » Mo 6. Jun 2011, 11:51

Auch wenn mir Hartmuth nicht persönlich bekannt war, möchte ich ein paar tröstende Worte aussprechen.

Der Tod ist nur die Rückkehr an den Ort, an dem man war bevor man geboren wurde.

(John O`Donohue)

Benutzeravatar
Helga Sp
Beiträge: 1559
Registriert: Di 17. Apr 2007, 14:12
Wohnort: Klagenfurt/Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Helga Sp » Mo 6. Jun 2011, 22:27

Ich bin total erschüttert.unser lieber Hartmuth,ist nicht mehr,fassungslos lese ich die Einträge,und versteh die Welt nicht mehr....Hartmuth ist in unseren Herzen und Gedanken,dort lebt er weiter...UNVERGESSEN...Und ich wünsche seiner Mutti,von Herzen viel Kraft,für die schwere Zeit...Leb wohl,Hartmuth,unvergessen..Danke für Deine Liebe zu Mensch und Tier..schön,daß es Dich gab..
Liebe Grüße Helga Sp

biggi44

Beitragvon biggi44 » Di 7. Jun 2011, 15:15


Benutzeravatar
gabi
Beiträge: 6303
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 09:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon gabi » Di 7. Jun 2011, 16:10

Danke, biggi44
L.G. Gabi
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean
Issac Newton, engl. Physiker 1643-1727

Bild

Benutzeravatar
lena
Beiträge: 589
Registriert: Di 17. Apr 2007, 18:18
Wohnort: Ellerbek

Beitragvon lena » Di 7. Jun 2011, 19:01

Ich lese hier nicht mehr viel, aber ab und zu schaue ich rein .....
Wenn ich denn lesen muss, dass ein lieber Mensch den ich damals kennen lernen durfte nicht mehr da ist
- trifft mich schon

Hartmut war ein ganz lieber Mensch. der sich nie im Vordergrund stellen wollte, sondern immer im Hintergrund Fakten auf dem Tisch legte und nie auf der Meinung anderer angewiesen war. Er hat immer seine Meinung gesagt, auch wenn es unbequem war .....Hochachtung!

Tut mir leid - er hatte bestimmt viel vor ....
Bild.... liebe grüsse von lena

Benutzeravatar
Tiger
Beiträge: 513
Registriert: Do 14. Jun 2007, 09:05

Beitragvon Tiger » So 28. Aug 2011, 23:12

Der Berliner Tagesspiegel hat unserem Tierfreund Hartmuth einen Nachruf gewidmet.
http://www.tagesspiegel.de/berlin/nachr ... 39752.html


Zurück zu „Storchenfreunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron